GenerationenRaum

Navigation öffnen

Kitanetzwerk Moabit Ost

Gemeinsam sind wir stark

Die Probleme der Kindertagesstätten reichen von überfüllten „Wartelisten“, auf denen die gleichen Familien eingetragen sind, über Familien, die Kindertagesstätten in kurzen Abständen wechseln, ohne damit ihre Situation zu verbessern bis hin zu Problemen der Raumnot, fehlender Informationen oder mangelnder zeitlicher Ressourcen, z.B. für Feste und Feiern. Im Raum steht zudem die Forderung des Senates, sich zu vernetzen, um beispielsweise Notbetreuungen anbieten zu können, ohne dass Strukturen bestehen, welche die Möglichkeit bieten, dass die Leitungen der Kindertagesstätten untereinander und die Ansprechpartner der Grundschulen sich kennenlernen und austauschen können.

 

Moabit-Ost befindet sich im Wandel, und es bestünde nun die Möglichkeit, bei den Kindern beginnend die Bevölkerung zu mischen, statt zunehmende Verdrängungsprozesse durch die Herausbildung von Kindertagesstätten mit überwiegend homogenen Elternschaften zu unterstützen. Dazu ist ein gemeinsamer Auftritt der Kindertagesstätten und Grundschulen förderlich, um ein gemeinsames Interesse an Qualität zu bekunden und ihre Gemeinsamkeit darzustellen.

Wir bieten als Netzwerk die Chance, uns über Problemlagen und Ressourcen im Sozialraum auszutauschen, einen gemeinsamen Blick auf den Sozialraum zu entwickeln, gemeinsam Ressourcen zu nutzen und gemeinsam Lösungsstrategien zu erarbeiten. Wir möchten die Qualität für Alle entscheidend verbessern. Hierzu haben wir bereits die Kontakte zu allen Kindertagesstätten im Sozialraum hergestellt. Wir haben zusätzlich die jährliche Aufgabe, ein gemeinsames St. Martins-Fest zu organisieren.

 

• Wir sind ein Sprachrohr für KiTas in Moabit-Ost

• Wir sind eine Plattform für Erfahrungsaustausch zu Themen im Kiez

• Wir sind eine Plattform für fachlichen Austausch zu alltagspraktischen und pädagogischen Themen

• Wir stellen Best-practice-Beispiele im Kiez vor

• Wir können Fragen auf kurzem Weg klären

• Wir setzen uns zur Etablierung eines Themen-Stammtisches für leitende Fachkräfte ein

• Wir nutzen Synergieeffekte durch einen gemeinsamen Auftritt in Gremien

• Wir bemühen uns um feste AnsprechpartnerInnen beim Jugendamt, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, dem Gesundheitsamt, dem Ordnungsamt, der Unfallkasse Berlin

 

Für die ersten drei Jahre dieses Vorhabens wurden bis Ende 2016 vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit www.bmub.bund.de, aus den Mitteln der Städtebauförderung und der Sozialen Stadt www.staedtebaufoerderung.info/StBauF/DE/Programm/SozialeStadt/soziale_stadt_node.html, vom Quartiersmanagement Moabit-Ost www.moabit-ost.de, von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt www.stadtentwicklung.berlin.de und vom Bezirksamt Mitte www.berlin.de/ba-mitte/ Fördergelder bereitgestellt.


Aktuelle aktive NetzwerkteilnehmerInnen und KooperationspartnerInnen sind:

KiTa SpielRaum Perlentaucher

KiTa Cheburashka

KiTa Kleiner Frosch

KiTa Rathenower Str. 15

KiTa Lehrter Str. 39

KiTa Perle e.V.

Kurt-Tucholsky-Grundschule

Familienzentrum Moabit Ost

Bildungsverbund Moabit

Quartiersmanagement Moabit-Ost

 

 

Kitanetzwerk Moabit Ost
Kitanetzwerk Moabit Ost