GenerationenRaum

Navigation öffnen

Jobs

Freie Arbeitsstellen und Praktikumsstellen werden auf dieser Seite angezeigt.
Über Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung freuen wir uns ebenfalls sehr.

 

SpielRaum Havelsegler: staatlich anerkannte:n Erzieher:in oder BA Kindheitspädagog:in mit besonderem Interesse am U3-Bereich gesucht

Für unsere Kita "SpielRaum Havelsegler"  (25 Kinder, 1-6 Jahre) im schönen Stephankiez in Berlin-Moabit suchen wir:

eine:n staatlich anerkannte:n Erzieher:in oder eine BA Kindheitspädagog:in mit besonderem Interesse am U3-Bereich mit mindestens 30 Wochenstunden

Schwerpunkte der Arbeit sind (demokratische) Mitbestimmung der Kinder, Engagement im Sozialraum, Nachhaltigkeit, Gesundheitsförderung, Inklusion und der Einsatz gegen Diskriminierung. Bei der Gestaltung pädagogischer Angebote können persönliche Vorlieben und Interessen eingebracht werden.

Wir suchen Menschen, die …

  • sich mit dem Leitbild der GenerationenRaum gGmbH identifizieren können
  • gerne in einem professionellen, kleinen Team auf Augenhöhe arbeiten und gemeinsam die Organisation des Kita-Alltags gestalten
  • immer gerne dazulernen und gute Laune mitbringen
  • Auszubildende und Praktikant:innen bei ihrem Weg ins pädagogische Berufsleben unterstützen
  • Familien unterschiedlicher Herkunft und Lebensweisen offen gegenüberstehen

Wir bieten neben ortsüblichem Urlaub und Gehalt ein sympathisches und diverses Team, fachliche Unterstützung vom Träger, angenehme Arbeitsbedingungen (kostenlose Fortbildungen, betriebliche Altersvorsorge, regionale Einkaufsgutscheine, Erholungsbeihilfe und vieles mehr).

Weitere Informationen über uns unter www.generationenraum.de

Bewerbungen bitte an: anbord(at)generationenraum.de

Arbeitsbeginn auch früher möglich.

 

ARBEITSART
Freie Stelle
KONTAKT
Susanne Bierwirth
EINTRITTSTERMIN
01.10.2021
ARBEITSORT
10559 Berlin

    Bei uns arbeiten bedeutet:

    • Respekt und Wertschätzung zeigen und erfahren
    • Gemeinsam das Beste wollen und geben
    • Eigene Interessen und kreative Ideen einbringen
    • Den eigenen Beruf lieben und stetig dazu lernen
    • Ungewöhnliche Lösungen lieben
    • Sich in Moabit ein bisschen zu Hause fühlen